• Jetzt unverbindlich anfragen
    Online durchstarten.
    Ich bin damit einverstanden, dass mich Agentur Anmut GmbH kontaktiert (telefonisch oder per E-Mail) und meine angegebenen Daten speichert. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Double Opt-in

Bestätigung von E-Mails

Mit „Double Opt-in” bezeichnet man ein zweistufiges Verfahren im E-Mail-Marketing. Zuerst trägt sich ein Nutzer in eine Verteilerliste ein, beispielsweise im Zusammenhang mit Newsletter-Abonnements. Anschließend erhält er im zweiten Schritt eine E-Mail, mit der Bitte die Anmeldung zu bestätigen. Mit einer Bestätigung der Anmeldung ist der „Double Opt-in” abgeschlossen.

Deshalb ist Double Opt-in wichtig

Durch das „Double Opt-in” Verfahren können versehentliche Anmeldungen in Newslettern und Missbrauch verhindert werden. Es schützt vor Spam und unerlaubtem Eintragen der E-Mail-Adresse durch Dritte. Außerdem schützt es die Versender von E-Mails mit kommerziellen Inhalten, da das Versenden von nicht angeforderten kommerziellen Inhalten in Deutschland verboten ist. Verfahren ist in Deutschland Pflicht

Dadurch, dass es aber zeitintensiver als das „Single Opt-in” Verfahren ist, bei dem sich der Nutzer mit nur einem Klick anmelden kann, erzielt es meist weniger Anmeldezahlen als das „Single Opt-in”. Wenn der Link nicht bestätigt wird, wird auch kein Newsletter versendet. Es ist aber auch das sicherste Verfahren, Newsletter an Kunden zu versenden. Zudem wird die Qualität der Adressliste erhöht, da nur gültige Mailadressen aufgenommen werden.